Link verschicken   Drucken
 

Nala

 

Seit diesem Schuljahr 2017/2018 könnte es sein, dass Sie, wenn Sie unsere Schule besuchen, nicht nur auf Zweibeiner treffen, denn ab diesem Schuljahr bereichert Nala unseren Schulalltag. Sie ist die Golden Retriever Hündin von Frau Fahlenbreder und wird mit der Zeit zur Schulhündin ausgebildet. Frau Fahlenbreder hat für ihren Einsatz ein Konzept entwickelt, welches in allen schulischen Gremien vorgestellt wurde. Nun ist sie da und bringt alle Eigenschaften mit, die ein Hund haben muss, um pädagogisch ausgebildet zu werden. Sie ist sehr ausgeglichen, interessiert, freundlich und äußerst menschenbezogen und gelehrig. Wir sind alle sehr gespannt auf ihre weitere Entwicklung. Das Konzept, welches mit der Zeit dem Ausbildungsstand Nalas angeglichen und erweitert wird, kann unter der Rubrik "Schulhundkonzept" angeschaut werden. Selbstverständlich kann Nala alle notwendigen Impfungen und Attests aufweisen. 

 

Hallo, ich bin Nala!

 

Darf ich mich vorstellen? Ich bin Nala! Eigentlich heiße ich mit vollem Namen „Miss Nala vom Landwehrbach“ und ich bin am 1. Juni 2017 geboren. Ich komme aus einem großen Wurf mit vielen Geschwistern und mich interessierten von Anfang an auch meine zweibeinigen Freunde. Seit dem 1. August 2017 lebe ich nun bei Familie Fahlenbreder und mir gefällt mein neues Rudel super. Ich fühle mich dort richtig wohl!

 

Nala1

 

Seit meiner 10. Lebenswoche besuche ich die Welpengruppe einer Hundeschule und lerne dort die wichtigsten Grundregeln und natürlich macht es mir auch ganz viel Spaß, mit den anderen Welpen zu toben und zu spielen. Ich kann bereits einige Kommandos und höre gut auf meinen Namen, vor allem dann, wenn man mich mit einem Leckerli belohnt.  ;-)

 

Nala2

 

In den Sommerferien war ich schon einige Male in der Schule und habe meinem Frauchen zugeschaut, wie sie den neuen Klassenraum einrichtet. Auch habe ich die lieben Menschen kennen gelernt, die meine Freunde in Marienfeld werden möchten.