Link verschicken   Drucken
 

Schulordnung

(überarbeitete Fassung vom 10.6.2013)

 

  1. Ab jetzt gelten die dreistufige Stopp-Regel und die Partnerwechsel-Regel. Beide halten wir ein.

  2. Wir halten Streit klein und benutzen die „Elefantenhaut“.

  3. Wir gehen friedlich miteinander um und nehmen Rücksicht aufeinander.

  4. Wir helfen uns gegenseitig und gehen freundlich miteinander um. Wenn wir in die Klasse  kommen, wünschen wir uns „Guten Morgen!“.

  5. Wir haben Respekt vor anderen.

  6. Während der Unterrichtszeiten verhalten wir uns im Schulgebäude leise, damit wir niemanden stören.

  7. In den Pausen bleiben wir auf dem Schulhof. In Notfällen können wir das Lehrerzimmer aufsuchen.

  8. Wir hören auf die Aufsicht und die Pausensheriffs. Beim Klären von einem Streit sagen wir die Wahrheit.

  9. Wir halten uns an den Plan für das Fußballfeld. Außerdem spielen wir nur mit dem Schulball, wenn es trocken ist. Fangspiele dürfen wir mit dem Klassenball spielen, wenn es trocken ist.

  10. Wir verlassen das Klettergerüst vorsichtig und achten dabei auf andere Kinder.

  11. Wir halten den Schulhof sauber und werfen Müll in den Mülleimer.

  12. An unserer Schule kauen wir kein Kaugummi.

  13. Wir lassen Steine und Schnee am Boden liegen.

  14. Wir benutzen die Toilette nur, um auf das Klo zu gehen. Wir halten sie sauber.

  15. Beim Aufstellen an der Bushaltestelle bleiben wir in einer ordentlichen Reihe stehen. Den Ranzen halten wir in der Hand.

  16. Wir wollen uns in der Pause wirklich bemühen, gemeinsam zu spielen.

  17. Während der Regenpause spielen wir ruhig in unserer Klasse.